[14.11.2010]
Die öffentliche Verschwendung 2010
38. Schwarzbuch des Bundes der Steuerzahler
40 Exemplare ab Montag kostenlos in der Seumebuchhandlung erhältlich!

Beispiele aus Bund, Ländern und Kommunen, über sorglosen Umgang mit Steuergeld, über Fehlplanungen, Kostenexplosionen, Gedankenlosigkeit und massive Fehlleitung öffentlicher Finanzen wegen Aussicht auf Fördermittel…Vielleicht ist 2011 Weißenfels mit dem E-Werk vertreten? Ein Beispiel aus Sachsen-Anhalt zur Nordharz- Autobahn: „Es bedurfte erst einer anonymen Anzeige und des Drucks der Öffentlichkeit, bis sich das Landesbauministerium zu einer gründlichen Ursachenforschung bequemte…“

Bei Bedarf werde ich versuchen Nachschub zu erhalten.
H. Arps


Wenn Sie diesen Artikel auf Facebook teilen möchten,
klicken Sie bitte hier: